Artenschutz und Jagd

Der DWV hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Naturschutz, die Nutzung der Natur, die Jagd und insbesondere das Ansehen der Jagdaufseher und aller anderen Naturschützer zu fördern.

Dazu gehört, die Arbeit der Jagdaufseher als Naturschützer nach Standards im Rahmen eines Qualitätsmanagements zu qualifizieren und die offizielle Anerkennung anzustreben. Ausführliche Informationen in der Rubrik Wildschutzmeister.

Wichtig sind dem Verband zudem Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, um den Mitgliedern sach- und fachkundige, stets aktuelle Kompetenz zu verleihen. Die Termine der Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Veranstaltungen, Publikationen im gleichnamigen Menuepunkt.

Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt liegt darin, die Arbeit der Vertretungen und Arbeitsgemeinschaften von Jagdaufsehern, Naturschützern und Naturnutzern zu fördern und zu unterstützen. Siehe auch Kooperationen.